In notfällen

Was tun im Notfall?

Sollten wir einmal nicht erreichbar sein, steht Ihnen der zahnärztliche Notdienst unter der Telefonnummer 01805 98 67 00 zu Verfügung.


Verhaltens-Tipps bei Zahnschmerzen

Bei beginnenden Zahnschmerzen können Sie im Notfall und bei Verträglichkeit eine Ibuprofen 400 mg- oder eine Paracetamol 500 mg-Tablette (rezeptfrei) einnehmen. Eine zahnärztliche Untersuchung ist in jedem Fall angeraten.

Haben Sie starke, pochende Zahnschmerzen und Ihre Wange schwillt an, sollten Sie sofort die Praxis aufsuchen oder den zahnärztlichen Notdienst in Anspruch nehmen. Starke Schmerzen, die nicht mit Schmerzmittel gelindert werden, weisen auf eine Entzündung hin und sollten sofort behandelt werden. Kühlen kann den Schmerz etwas lindern.